Die Fettweg-Spritze

Eine weitere Spezialität von Dr. Dr. Stein Tveten

Cellulite, Reiterhosen an den Oberschenkeln, Gesäß, Bauch, Oberarme, Knie, Doppelkinn, Hängebäckchen sowie Tränensäcke können mühelos "weggespritzt" werden. Das sanfte, unblutige Verfahren ist bei Männern und Frauen jeder Altersgruppe anwendbar, vor allem auch dann, wenn Sie sich keiner Operation unterziehen wollen. Nach der Behandlung kommt es zum Abschmelzen des Fettgewebes und zu einer Steigerung des Fettabbaus. Eine Betäubung ist nicht notwendig. Das Fettgewebe bildet sich an dieser Stelle nicht mehr neu. Dadurch ist es möglich, Fettpolster dauerhaft zu reduzieren, vor allem an den Stellen, die sich durch Diät oder Sport nicht beeinflussen lassen.